Als Wissensobjekt wird ein Ergebnis eines Arbeitsprozesses bezeichnet, das das Wissen bzw. die Erfahrungen eines Wissensträgers repräsentiert. (Quelle: http://www.informationsmanagement-buch.org/index.php/glossar/wissensobjekt-knowledge-object-knowledge-bearer; https://wissensmanagement.open-academy.com/)
Wissensobjekte innerhalb eines Privacy-Dashboards können allgemeine Informationen sein, die das Thema Datenschutz bzw. Mitarbeiterdatenschutz betreffen (z. B. Auszüge aus relevanten Gesetzen) oder organisationsspezifische Informationen (z. B. Informationen zum Datenschutzbeauftragten der Organisation, zu den technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) oder durchgeführten Datenschutzschulungen).

Übersetzung: Knowledge Object; Knowledge Bearer

Synonyme:

Siehe auch:

Wissensobjekt