Das Privacy-Paradox bezeichnet die häufig zu beobachtende Diskrepanz zwischen den Sorgen bzw. Vorbehalten der Nutzer bezüglich des Datenschutzes und dem tatsächlichen Verhalten der Nutzer.

Übersetzung: -

Quelle: -

zurück zur Übersicht: Glossar

Privacy-Paradoxon