Ein Assistenzsystem im Rahmen der Digitalisierung ist eine Verbindung von vorzugsweise mobil gestalteten (informations-)technischen Systemkomponenten mit dem Ziel, den Benutzer bei der Erfüllung seiner Aufgabe in informativer, kognitiver oder physischer Art zu unterstützen. Im Fokus steht hierbei die Idee, dem Beschäftigten jederzeit und überall möglichst einfach und schnell die Informationen zur Verfügung zu stellen, die er zur Erfüllung seiner Tätigkeit benötigt bzw. den Beschäftigten bei physischen und motorischen Arbeitsabläufen zu unterstützen und zu entlasten.

Übersetzung: -

Quelle: Lewin, M. et al. (2018): Auf dem Weg zu innovativen Assistenzsystemen – Systematische Klassifizierung für die Praxis. S. 12 f.

zurück zur Übersicht: Glossar

Assistenzsystem